Diversity Workshop – 14. April 2018

Nachdem Motto „Mit uns reden statt über uns“ wurde in Kooperation mit SCHLAU Frankfurt ein Diversity Workshop am 14. April 2018 zum Thema sexuelle Orientierungen und geschlechtliche Identitäten durchgeführt.

Am Samstagvormittag hatten die Teilnehmer des Workshops die Gelegenheit sich mit queeren Menschen auszutauschen und auch persönliche Fragen zu stellen.

Mit unterschiedlichen Methoden und Begriffserklärungen wurde in das vielfältige Themengebiet eingeführt. Ziel diesen Workshops war die

  • Sensibilisierung für die Lebenssituation von jungen queeren Menschen
  • autobiografische Gespräche zu ermöglichen
  • Vorurteile und Klischees zu reflektieren und abzubauen
  • Respekt und Akzeptanz zu fördern
  • Diskriminierung intersektional zu verstehen

 

 

Wir bedanken uns beim SCHLAU Frankfurt Team für die gelungene Zusammenarbeit.

Weitere Informationen findest du hier.