DJR Jugend trifft sich – Bad Nauheimer und Frankfurter

Am Sonntag, den 18.02.2018, haben sich 22 DJR Jugendliche in Bad Nauheim zu einem aktiven Austausch und Kennenlernen getroffen.

Stadtführung

Die Stadtführung war sehr informativ und dauerte zwei Stunden. Dabei konnten die Jugendlichen nicht nur die Stadt entdecken, sondern auch viele Dinge aus der Geschichte mitnehmen.

Die Führung startete am Bad Nauheimer Bahnhof am Planeten Saturn und ging durch den Kurpark bis hin zur Dankeskirche, Trinkkuranlage und zum Gradierbau I. Von da aus ging es auch direkt zum Italiener „Milano“. Dort konnten sich die Gruppe wieder aufwärmen und die leckeren italienischen Mahlzeiten genießen.

DJR Jugendgruppe aus Frankfurt

Mittagsessen und Planung des Gegenbesuchs in Frankfurt

Neben der gemeinsamen Zeit, den guten Gesprächen und den riesigen Pizzen standen die Wünsche der Jugendlichen im Mittelpunkt. Gemeinsam haben sie Ideen für den Gegenbesuch in Frankfurt geplant und sich prächtig dabei amüsiert, ob es nicht vielleicht doch ein Lasertag-Tag werden soll.

 

Ein besonderes Highlight waren die Polaroidfotos.

Koordinationsspiel und gemeinsames Wassertrinken zum Abschied

Abschließend wurde mit der Gruppe ein Koordinations- und Kennenlernspiel durchgeführt. Ziel war es sich gegenseitig abzusprechen und die zwei Körper aufeinander abzustimmen, dies gelang den Jugendlichen sehr gut.  Erste Bindungen entstanden zwischen den Gruppenteilnehmern, jeder sollte im Laufe des Spiels die individuellen Eigenschaften und Charakterzüge des anderen kennen und schätzen lernen. So hatte auch jeder die Gelegenheit jemanden aus der anderen Jugendgruppe kennenzulernen und sich anzunähern.

Bad Nauheim ist für seine Trinkkur berühmt. Es gibt Quellen, die eine heilende Wirkung haben, aber auch Brunnen, an denen man sein Tafelwasser zapfen kann. Das gemeinsame Wassertrinken war ein riesen Spaß und bereitete viel Gelächter, denn das Wasser schmeckt sehr salzig und nach Metall.

Rundum ein erfolgreiches und spaßiges Netzwerktreffen der DJR-Jugendgruppen aus Frankfurt und Bad Nauheim.

Für die gelunge Organisation bedanken wir uns bei Oksana Gerbst, 1. Vorsitzende DJR OG Bad Nauheim.