Wir entdecken Hessen – DJR

Am sonnigen Wochenende vom 26. bis 27. Mai haben 25 aktive Ehrenamtlichen, die sich aktiv bei DJR und rspu engagieren, die wunderschöne Barockstadt Fulda, unter dem Motto „Wir entdecken Hessen – DJR“, besucht.

Auf dem Programm stand der Besuch des Stadtschlosses und des Vonderau Museums. Auch das Wetter spielte mit.

Gemeinsam wurde das Stadtschloss besichtigt. Das barocke Fuldaer Stadtschloss wurde 1706 bis 1714 von Johann Dientzenhofer als Residenz der Fuldaer Fürstäbte und später der Fürstbischöfe erbaut. Der Besuch im Vonderau Museum war allenfalls lohnenswert und lehrreich. Auf drei Stockwerken wurden Statuen, Gemälde, archäologische Funde und viele weitere interessante Exponate ausgestellt.

Beim Picknick im Schlosspark konnte sich jeder in Yoga ausprobieren und einfach mal die Sonne genießen. Im Jahre 1994 wurde dieser Barockgarten mit Wasserspiel, Musikpavillon, Heckenlabyrinth, Minigolf und Spielplatz rekonstruiert.

Diese kulturelle Bildungsreise diente der Stärkung des Ehrenamts und hat sich ebenso positiv auf den Gruppenzusammenhalt ausgewirkt. Diese jungen Menschen konnten in Fulda weitere Aspekte der deutschen Geschichte kennenlernen, aber auch der Kultur und Architektur. Solche wertvollen und gruppenbildenden Bildungsmaßnahmen gehören zu den Grundbausteinen der DJR Vereinsarbeit.